"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 


[PREMIERE] D 2019, R: Gregor Möllers & Anne Lewald, 90 Min, Original Languages Korean, English, German

ES 2018, R: Rodrigo Sorogoyen mit Antonio de la Torre, Mónica López, Josep Maria Pou, Bárbara Lennie, 132 Min, OmeU – 7 Goyas 2019: Beste Regie, Bester Hauptdarsteller (Antonio de la Torre), Bester Nebendarsteller (Luis Zahera), Bester Schnitt, Bestes Original-Drehbuch, Bester Ton, Beste Originalmusik

D 2019, R: Sophie Sonntag, 86 Min, Original mit engl. Untertitel - Zusatzvorstellung um 22:00 Uhr

USA 2009, R: Wes Anderson, 88 minutes, im Anschluss 15 Minuten Gespräch mit Character Designerin Félicie Haymoz (Nur für Konferenzteilnehmer)

USA 2018 R: Bob Persichetti, Peter Ramsey & Rodney Rothman, 117 minutes, im Anschluss 15 Minuten Gespräch mit Production Designer Justin K. Thompsona

D 2019, R: Tom Fröhlich / Am 06.05. in Anwesenheit des Regisseurs, Q&A

GB 2018, R: Roger Michell mit Eileen Atkins, Judi Dench, Joan Plowright, 84 Min, OmU

Die Aktion gilt nur bis zum 03.05.2019! Bis zum 03.05. bieten wir Ihnen ein ermäßigtes Double Feature „Mirai“ und „Maquia“ an.

Die Aktion gilt nur bis zum 03.05. Bis zum 03.05. bieten wir Ihnen ein ermäßigtes Double Feature „Mirai“ und „Maquia“ an.

[La villa] F 2017, R: Robert Guédiguian mit Ariane Ascaride, Jean-Piere Darroussin, Gérard Maylan, 107 Min, OmU

[If Beale Street Could Talk] USA 2018, R: Barry Jenkins mit KiKi Layne, Stephan James, Regina King, 119 Min, OmU

[If Beale Street Could Talk] USA 2018, R: Barry Jenkins mit KiKi Layne, Stephan James, Regina King, 119 Min, DF

USA 2018, R: Barry Jenkins mit KiKi Layne, Stephan James, Regina King, 119 Min, OmU

USA 2013 R: Cody Cameron & Kris Pearn, 95 Min, im Anschluss 15 Minuten Gespräch mit Production Designer Justin K. Thompson

mit 20 Kurzfilmen von Sander Joon, Motomichi Nakamura, Merijn Hos, Lisa Fukaya, Kangmin Kim or Sophie Koko Gate und anderen, 95 Min, OV

USA/DE 2018, R: Wes Anderson, 101 minutes, im Anschluss 15 Minuten Gespräch mit Character Designerin Félicie Haymoz Haymoz

 

mit 20 Kurzfilmen von Rory Byrne, Felix Colgrave, Chloe Jackson, Frederic Siegel, Anna Ginsburg, Yves Paradis, Jakob Schmidt und anderen, 80 Min, OV

mit 20 Kurzfilmen R: Anna Mantzaris, Dan Castro, Erin Kim, Will Anderson, Joseph Melhuish, Siqi Song und anderen, 80 Min, OV (Nur für Konferenzteilnehmer)

mit 20 Kurzfilmen von Tobias Rud, Animade, Mikey Please & Dan Ojari, Renata Gasiorowska, Peter Millard und anderen, 80 Min, OV

D 2018, R: Andreas Goldstein mit Klaus Gysi, 72 Min, OmeU

IND 2019, R: Punit Malhotra mit Tiger Shroff, Praviin Sodaye, Tara Sutaria and Ananya Panday, 150 Min, OmU

GB 2018, R: Richard Billingham mit Ella Smith, Justin Salinger, Patrick Romer, 108 Min, OmU

JP 1995, R: Mamoru Oshii mit Atsuko Tanaka, Akio Ôtsuka, Iemasa Kayumi, 90 Min, OmeU, FSK: 16

Null Uhr - Null Euro. [Buster Keaton, der Student] USA 1927, R: James W. Horne with Buster Keaton, Anne Cornwall, Snitz Edwards, 65 Min, OmeU. Eintritt frei – Admission free!

Tag des Sieges [Den' Pobedy] D 2018, R: Sergei Loznitsa, 94 Min, OmeU, In Anwesenheit des Filmemachers + Filmgespräch

ES 2015, R: Alejo Moreno with Ana Rujas, Jorge Roldán, Laura Ledesma, Lucio Romero, 101 Min, OmeU. Am 3.05.2019 in Anwesenheit von Regisseur Alejo Moreno und Kamerafrau Irene Cruz, anschließend Q&A

ES 2017, R: Elena Martín mit Elena Martín, Oriol Puig, Laura Weissmahr, OmeU, 90 Min – Festival de Málaga 2017: Silber-Biznaga für den besten Film und die beste Regie

ERÖFFNUNG [Spain in a Day] | ES 2016, R: Isabel Coixet, 81 Min, OmeU

Null Uhr - Null Euro [Los – Harold - los] USA 1928, R: Ted Wilde mit Harold Lloyd, Ann Christy, Bert Woodruff, 85 Min, OF, LIVE begleitet an der Babylon Orgel von Anna Vavilkina, Eintritt frei – Admission free!

[Trot] ES/LT 2018, R: Xacio Baño mit Diego Anido, Celso Bugallo, Tamara Canosa, 83 Min, OmeU

[The Seduction of Mimi - in seiner Ehre gekränkt ] IT 1971, R: Line Wertmüller mit Giancarlo Giannini, Mariangela Melato, Turi Ferro, 97 Min, OmeU

[Operation Gelungen - Patient Tot] I 1974, R: Lina Wertmüller mit Luigi Diberti, Lina Polito, Nino Bignamini, 105 Min, OmeU

[Der Weg zurück] IT 1960, R: Luigi Comencini mit Alberto Sordi, Serge Reggiani, Carla Gravina, 120 Min, OmeU, Im Anschluss Aperitivo und Diskussion

F 2017, R: Robert Guédiguian mit Ariane Ascaride, Jean-Piere Darroussin, Gérard Maylan, 107 Min, OmU

[The academy of muses] ES 2015, R: José Luis Guerín with Rosa Delor, Emanuela Forgetta, Patricia Gil, 92 Min, OmeU

USA 2018, R: Peter Farrelly mit Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini, 130 Min, DF

USA 2018, R: Peter Farrelly mit Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini, 130 Min, OmU

USA 2018, R: Peter Farrelly mit Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini, 130 Min, OmU

F 2017, R: Robert Guédiguian mit Ariane Ascaride, Jean-Piere Darroussin, Gérard Maylan, 107 Min, OmU

[La villa] F 2017, R: Robert Guédiguian mit Ariane Ascaride, Jean-Piere Darroussin, Gérard Maylan, 107 Min, DF

[Something is wrong] ARG 2010, R: Santiago García Isler, 87 Min, OmeU

[Kaze no tani no Naushika/ Nausicaä of the Valley of the Wind] JP 1984, R: Hayao Miyazaki mit Sumi Shimamoto, Mahito Tsujimura, Hisako Kyôda, 117 Min, OmeU. Early Bird Tickets für 7 statt 9 Euro bis zum 22.04.2019

D 2015, R: Max Hopp, Jan Korthäuer, Ronald Steckel, Klaus Weingarten mit Klaus Weingarten, Max Hopp, 81 Min

D 2017, R: Katrin Rothe mit Maximilian Brauer, Inka Friedrich, Arne Fuhrmann, 90 Min

[Den' Pobedy] D 2018, R: Sergei Loznitsa, 94 Min, OmeU, In Anwesenheit des Filmemachers. Filmgespräch 

[Hablar] ES 2015, R: Joaquín Oristell with Sergio Peris Mencheta, Raúl Arévalo, Juan Diego Botto, 75 Min, OmeU

[Las furias] ES 2016, R: Miguel del Arco with José Sacristán, Carmen Machi, Bárbara Lennie, Emma Suárez, 125 Min, OmeU

[El Camino de Santiago, Desaparicion y muerte de Santiago Maldonado] ARG 2018, R: Tristán Bauer, mit Santiago Maldonado, Dario Grandinetti, Leon Gieco, 80 Min, OmeU

[María y los demás] ES 2016, R: Neli Reguera with Bárbara Lennie, José Ángel Egido, Peblo Derqui, 96 Min, OmeU – 2 Goya-Nominierungen 2017

ES 2018, R: Arantxa Echevarría mit Zaira Romero, Rosy Rodríguez, Moreno Borja, 104 Min, OmeU – 2 Goyas 2019: Beste Nachwuchsregisseurin, Beste Nebendarstellerin (Carolina Yuste)

[La reconquista] ES 2016, R: Jonás Trueba with Francesco Carril, Isaso Arana, 108 Min, OmeU

[Dreaming of a place] ES 2018, R: Alfonso Kint mit Gonzales, Peaches, Leslie Feist, 70 Min, OmeU

[Kiki, el amor se hace] ES 2016, R: Paco León with Paco León, Ana Katz, Belén Cuesta, Natalia de Molina, 102 Min, OmeU – 4 Goya-Nominierungen 2017

[El Autor] ES 2017, R: Manuel Martín Cuenca with Javier Gutiérrez, María León, Antonio de la Torre, 112 Min, OmeU – 2 Goyas 2018: Bester Hauptdarsteller (Javier Gutiérrez), Beste Nebendarstellerin (Adelfa Calvo)

[La llamada] ES 2017, R: Javier Ambrossi, Javier Calvo with Macarena García, Anna Castillo, Belén Cuesta, 108 Min, OmeU – Goya 2018: Bester Original Song

[Muchos hijos, un Mono y un Castillo] ES 2017, R: Gustavo Salmerón with Julita Salmerón, Antonio García, Ramón García Salmerón, 90 Min, OmeU – Goya 2018: Bester Dokumentarfilm

ES 2019, R: Neus Ballús mit Elena Andrada, Sergi López, Diomaye Augustin Ngom, 83 Min, OmeU

[Handia] ES 2017, R: Aitor Arregi, Jon Garaño with Ramon Aguirre, Iñigo Aranburu, 114 Min, OmeU – 9 Goyas 2018: Bester Nachwuchsdarsteller (Eneko Sagardoy), Beste Kamera, Bestes Szenenbild, Bester Schnitt, Beste Produktion, Beste Original-Musik, Bestes Kostüm, Bestes Maskenbild und Beste Special Effects

[Who Will Sing to You] ES 2018, R: Carlos Vermut with Najwa Nimri, Eva Llorach, 125 Min, OmeU – Goya 2019: Beste Nachwuchsschauspielerin (Eva Llorach)

ES 2018, R: Jaime Rosales with Bárbara Lennie, Alex Brendemül, Joan Botey, Marisa Paredes, 107 Min, OmeU

[Campeones] ES 2018, R: Javier Fesser mit Javier Gutiérrez, Athenea Mata, Juan Margallo, 124 Min, OmU – 3 Goyas 2018: Bester Film, Bester Nachwuchsdarsteller (Jesús Vidal) & Bester Original-Song

[La propera pell] ES 2016, R: Isa Campo, Isaki Lacuesta with Alex Monner, Emma Suárez, Sergi López, 103 Min, OmeU – Goya 2017: Beste Nebendarstellerin (Emma Suárez), 3 Gaudís 2017: Bester Film in Catalán, Bestes Drehbuch, Beste Darstellerin (Emma Suárez)

[Viaje al cuarto de una madre] ES 2018, R: Celia Rico Clavelino with Lola Dueñas, Anna Castillo, Pedro Casablanc, 91 Min, OmeU – 4 Goya-Nominierungen 2019

[The Silence of the Others] ESP/USA/FR/CA 2018, R: Robert Bahar, Almudena Carracedo mit María Martín, José María Galante, Carlos Slepoy, 136 Min, OmeU – Goya 2019: Bester Dokumentarfilm, Berlinale Panorama Publikumspreis 2018

[Notes for a heist Film] ESP 2018, R: León Siminiani mit Ainhoa Ramírez, León Siminiani, David Ambit, OmeU, 90 Min

Ind 2019, R: Abhishek Varman mit Madhuri Dixit, Sonakshi Sinha, Alia Bhatt, Varun Dhawan, Aditya Roy Kapur, Sanjay Dutt, 160 Min, OmeU (Hindi m. engl. UT). FSK-Freigabe ab 12 Jahren / 6+ Jahre in Begleitung der Eltern.

Null Uhr - Null Euro. USA 1922, R: Fred C. Newmeyer mit Harold Lloyd, Mildred Davis, Anna Townsend, 60 Min, OF, LIVE begleitet an der Babylon Orgel von Anna Vavilkina, Eintritt frei – Admission free!

IND 2019, R: Gowtham Tinnanuri mit Nani, Shraddha Srinath, 150 Min, OmeU (Telugu with engl. Subtitles)

[Der Weg zurück] IT 1960, R: Luigi Comencini mit Alberto Sordi, Serge Reggiani, Carla Gravina, 120 Min, OmeU, Im Anschluss Aperitivo und Diskussion

[Hatred/Wolhynien] PL 2016, R: Wojciech Smarzowski mit Michalina Labacz, Arkadiusz Jakubik, Vasili Vasylyk, 149 min, OmU

Tengkorak [Skull]| Indonesien 2017, R: Yusron Fuadi mit Eka Nusa Pertiwi, Yusron Fuadi, Guh S Mana, Production: Akasacara Film, 107 Min, OmeU, Eröffnungsfilm am 20.04.2019 19:30:  Anschließend Q&A mit den Filmemachern und Verlosung einer Reise nach Bali

Null Uhr - Null Euro. USA 1928, R: William Wellman mit Wallace Beery, Louise Brooks, Richard Arlen, Blue Washington, Kewpie Morgan, Andy Clark, 81 Min, OF, LIVE begleitet an der Babylon Orgel von Anna Vavilkina, Eintritt frei – Admission free!

[Leftovers] Indonesien 2017, R: Wicaksono Wisnu Legowo mit : Ubaidillah, Slamet Ambari, Yono Daryono, Production: Fourcolours Films, 79 Min, OmeU

[TALES OF THE OTHERWORDS] Indonesien 2016, R: BW Purbanegara mit Ponco Sutiyem, Rukman Rosadi, Ledjar Subroto, Production: Purbanegara Film, 87 Min, OmeU

Indonesien 2016, R: Djenar Maesa Ayu, Kan Lumé mit Cinta Ramlan, Production: Rumah Karya Sjuman, Chapter Free, 80 Min, OmeU

[Another Trip To The Moon] Indonesien 2015, R: Ismail Basbeth mit Tara Basro, Ratu Anandita, Cornelio Sunny, Production: Bosan Berisik Lab, Super 8mm Studio in co-production with Button Ijo Films, Hide Project Films, 80 Min, OmeU

Indonesien 2017, R: Ismail Fahmi Lubish, Production: LubisTeamWorker in association with Super8mm Studio, Synchronize Sound Studio, 114 Min, OmeU

[Three Maidens] Indonesien 1956, R: Usmar Ismail mit Chitra Dewi, Mieke Wijaya, Indriati Iskak, Restored by SA Films, 115 Min, OmeU

Indonesien 2016, R: Garin Nugroho mit Annisa Hertami, Rudi Corens, Gunawan Maryanto, Production: Garin Nugroho Workshop, Treewater Productions in cooperation with Super 8mm Studio, Jogja Arisan Production, 90 Min, OmeU

[Three Sassy Sisters] Indonesien 2016, R: Nia Dinata mit Shanty Paredes, Tara Basro, Tatyana Akman, Production: Kalyana Shira Films, SA Films, 115 Min, OmeU

[The Carousel Never Stops Turning] Indonesien 2017, R: Ismail Basbeth mit Verdi Solaiman, Gandhi Fernando, Dea Ananda, Production: Bosan Berisik Lab, Panji Prasetyo Pictures, 84 Min, OmeU

[Mother] Indonesien 2016, R: Riri Riza mit Cut Mini, Christoffer Nelwan, Production: Miles Films, 77 Min, OmeU

IND 2019, R: Raghava Lawrence mit Raghava Lawrence, Oviya und Vedhika, 164 Min., OmeU (Tamil mit engl. UT)

[Róża /Rose] PL 2011, R: Wojciech Smarzowski mit Marcin Dorociński, Agata Kulesza, Kinga Preis, Jacek Braciak, Malwina Buss, 95 Min, OmU

[Wesele/The Wedding] PL 2004, R/B: Wojciech Smarzowski mit Paweł Wilczak, Bartłomiej Topa, Ryszard Tymon Tymański, Andrzej Mastalerz, Maciej Stuhr, Marian Dziędziel, 101 min, OmeU

[Dom Zly/The Dark House] PL 2011 R: Wojciech Smarzowski mit Mariusz Jakus, Kinga Preis, Bartłomiej Topa, Grzegorz Wojdon, Arkadiusz Jakubik, Eryk Lubos, Marian Dziędziel, Krzysztof Czeczot, Robert Więckiewicz 106 min, OmU

[Pod Mocnym Aniolem/The Mighty Engel] PL 2014 R/B: Wojciech Smarzowski mit Adam Woronowicz, Arkadiusz Jakubik, Bartłomiej Topa, Robert Więckiewicz, Jacek Braciak, Andrzej Grabowski, Eryk Lubos 105 min, OmU

USA 2018R: Wes Anderson mit Bryan Cranston, Koyu Rankin, Edward Norton, 101 Min, OmU

[On the Basis of Sex], USA 2018, R: Mimi Leder mit Felicity Jones, Armie Hammer, Justin Theroux, 120 Min, DF

[Drogowka/Traffic Department] PL 2013. R/B: Wojciech Smarzowski mit Arkadiusz Jakubik, Bartłomiej Topa, Marcin Dorociński, Eryk Lubos, Julia Kijowska, Maciej Stuhr, Marian Dziędziel, Robert Wabich, Agata Kulesza 112 min, OmU

[Kler/Clergy] PL 2018 R: Wojciech Smarzowski mit Arkadiusz Jakubik, Robert Więckiewicz, Jacek Braciak, Joanna Kulig,
Janusz Gajos, 135 min, OmU

West-Berlin 1986, R: Wolfgang Pfeiffer, Musik: Günther Fischer, 84 Min

FESTIVALERÖFFNUNG: [7 Gefühle / 7 Emotions] PL 2018, R: Marek Koterski mit Michal Koterski, Marcin Dorocinski, Katarzyna Figura, 116 Min, OmU mit Gästen

Videoart at Midnight #104: Korpys/Löffler

Eintritt frei

Kinderwagenkino: The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Irland, GB, USA 2018, R: Yorgos Lanthimos mit Olivia Colman, Emma Stone, Rachel Weisz, 119 Min, DF

Kler / Klerus / Clergy PL 2018 R: Wojciech Smarzowski, 135 min, OmU Am 25.04. 19:30 Gäste: Wojciech Smarzowski, Robert Wieckiewicz Wir begleiten einige Tage lang drei alte Freunde, die an unterschiedlichen Orten für die Kurie arbeiten: die Priester Kukula, Trybus und Lisowski. Ihr Leben könnte kaum verschiedener sein. Während Kukula mit einer ständig klammen Gemeindekasse und massiven Missbrauchsvorwürfen kämpft, betreibt Trybus Pegelsaufen, um sein noch ungeborenes Kind und diverse Verstöße gegen die...
Nausicaä aus dem Tal der Winde [Kaze no tani no Naushika/ Nausicaä of the Valley of the Wind] JP 1984, R: Hayao Miyazaki mit Sumi Shimamoto, Mahito Tsujimura, Hisako Kyôda, 117 Min, OmeU Early Bird Tickets für 7 statt 9 Euro bis zum 22.04.2019. Ein sehr aktueller Film, der 2019 sein 35-jähriges Jubiläum feiert – und ein doppeltes Hayao Miyazaki Werk, denn er war verantwortlich für die Mangavorlage und den Anime. In einer postapokalyptischen Zukunft ist die Erde ein wüstes Ödland. Die Sporen...

[Liebe und Anarchie] IT 1973, R: Lina Wertmüller mit Giancarlo Giannini, Mariangela Melato, Eros Pagni, 125 Min, OmeU, Im Anschluss Aperitivo und Diskussion

IRL/GB/USA 2018, R: Yorgos Lanthimos mit Olivia Colman, Emma Stone, Rachel Weisz, 119 Min, OmU

[Eröffnung] [Skull] Indonesien 2017, R: Yusron Fuadi mit Eka Nusa Pertiwi, Yusron Fuadi, Guh S Mana, 107 Min, OmeU, Anschließend Q&A mit den Filmemachern und Verlosung einer Reise nach Bali

Null Uhr - Null Euro: D 1929, R: Paul Czinner mit Elisabeth Bergner, Albert Bassermann, Albert Steinrück, 90 Min, OmeU, LIVE begleitet an der Babylon Orgel von Anna Vavilkina, Eintritt frei – Admission free!

Ai Weiwei [China/ D] im Gespräch mit Patrick Kingsley [GB]

ZAF/US/AUS/NZ/FRA 2017 / 2018 – 150 Minuten, inkl. Pause. Stars: Dion Agius / Leah Dawson / Nate Tyler / Damien Castera / Arthur Bourbon  SOLD OUT

Ind. 2019, R: Raj Surya mit Sampath Raj, Sadhu Kokila, Achyuth Kumar, Santhu Swindon, Shruthi Prakash, 136 Min, OmeU (Kannada mit engl. UT)

D 2019, R: Doris Dörrie mit Golo Euler, Aya Irizuki, Felix Eitner, 116 Min

D 2018, R: Bastian Gascho, 64 min.

Null Uhr - Null Euro: Kurzfilme mit Charles Chaplin LIVE begleitet am Klavier von Anna Vavilkina. Eintritt frei – Admission free!

Ind. 2019, R: Krishna mit Sai Dharma Teja, Kalyani, 150 Min, OmeU (Telugu mit engl. UT)

[Mobile Kino Presents] USA/F 2018, R:Julian Schnabel mit Willem Dafoe, Oscar Isaac, Mads Mikkelsen, Mathieu Amalric, Emmanuelle Seigner, 110 Min, OmU

Kurzfilme 2: Die Spieler R: Samuel Auer | 24 min. Ella R: Anne Weigel | 9 min. Lui R: Janin Halisch | 22 min. Der Junge im Karohemd R: Aleksandra Odic | 5 min. Hedon R: Julian Dieterich | 20 min.

Stummfilm um Mitternacht - Null Uhr - Null Euro:

The Rink [Die Rollschuhbahn] USA 1916, R: Charles Chaplin mit Charles Chaplin, Edna Purviance, James T. Kelley, 30 Min, OV

The Cure [Die Kur] USA 1917, R: Charles Chaplin mit Charles Chaplin, Edna Purviance, Eric Campbell, 24 Min, OV

The Immigrant [Der Einwanderer], USA 1917, R: Charles Chaplin mit Charles Chaplin, Edna Purviance, Eric Campbell, 30 Min, OV

Easy Street, USA 1917, R: Charles Chaplin mit Charles Chaplin, Edna Purviance, Eric

...

D 2017, R: Eike Weinreich, Alexej Hermann mit Jürgen Sarkiss, Hans Meiser, Hartmut Stanke, Moritz Peschke, Thieß Brammer, Herbert Fritsch, Ulrich Matthes, Annika Meier 84 Min, OmU

D 2018, R: Rainer Komers, 76 Min, OmU 

D 2018, R: Carolina Hellsgård mit Gro Swantje Kohlhof, Maja Lehrer, Trine Dyrholm, Barbara Philipp, Axel Werner, Muriel Wimmer, 90 Min, OmU

R: Shiva Nirvana mit Naga Chaitanya, Samantha Akkineni, Divyansha Kaushik, 150 Min, OmeU (Telugu mit engl. Untertiteln).

Null Uhr - Null Euro: FrauIch möchte kein Mann sein, D 191824, R: Ernst Lubitsch mit Ossi Oswalda, Ferry Sikla, Curt Goetz, 45 Min,

LIVE begleitet am Klavier von Anna Vavilkina, Eintritt frei – Admission free!

Mitellange Filme 2: Der Proband | R: Hannes Schilling, 29 min. Ölelések | R: Massih Parsaei, 24 min. Sachsophonie | R: Konstantin Achmed Bürger, 34 min.

Ich möchte kein Mann sein, D 1918, R: Ernst Lubitsch mit Ossi Oswalda, Ferry Sikla, Curt Goetz, 45 Min, LIVE begleitet am Klavier von Anna Vavilkina, Eintritt frei – Admission free!

D 2019, R: Stefan Ruzowitzky, Michael Krummenacher mit Christiane Paul, Mark Waschke, Devid Striesow, 88 Min (Folge 1 + 2). Eintritt frei.

Auch in diesem Jahr präsentieren sich in intensiven Case Studies drei brandneue Filmprojekte – noch vor ihrer Uraufführung. 90 Min. Eintritt frei.

D 2018, R: Christian Alvart mit Felix Kramer, Anna Maria Mühe, Fahri Yardim, 117 min (Folge 1 + 2), Eintritt frei.

UK 2018, R: Lara Hewitt mit Zack Segel, Kunle Kuforiji, Celine Yildirim, Juan Carlos Lo Sasso, Luis Lueps, Christian Harting, Karl Heinz Schulze, 94 min., OmU

D 2018, R: Katharina Wackernagel mit Thelma Buabeng, Nina Weniger, Johannes Klaussner, Niels Bormann, Katharina Wackernagel, Robert Glatzeder, Zoltan Paul, Sebastian Schwarz, Tina Amon Amonsen , 81 Min

D 2019, R: C.A.Morelli mit Mark Waschke, Anne Ratte-Polle, Kasimir Brause, Jan Finnlay Berger, Anna Brüggemann, Mélanie Fouché , 80 Min, OmU

D 2019, R: Stephan Hilpert, 90 min, OmU

Null Uhr - Null Euro, D 1924, R: Paul Czinner, Ossip Dymow mit Elisabeth Bergner, Emil Jannings, Conrad Veidt, 56 Min, LIVE begleitet am Klavier von Anna Vavilkina, Eintritt frei – Admission free!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.