"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Länge: 100 min.

Dr. Mark Benecke seziert berühmte Kriminalfälle der 20er Jahre Der berüchtigte Jahresausklang mit Mark Benecke im Babylon "Warte, warte nur ein Weilchen, bald kommt Haarmann auch zu dir"  

Im Anschluss der Film M von Fritz Lang (im Preis inklusive)

Länge: 112 min.

Doc.Berlin 2020 (Documentary Film Festival): Lumen, CA 2019, R: Sarah Seené, 2min, OmeU; Performer/Darsteller, DE 2018, R: Jannis Alexander Kiefer, 15 min, OmeU; Luca (M/W/D), DE 2019, R: Hannah Schwaiger und Ricarda Funnemann, 7min, OmeU; House Calls/Hausbesuche, DE 2018, R: Anne Münch, 88 min, OmeU,

Total length: 112 min

Länge: 110 min.

Doc.Berlin 2020 (Documentary Film Festival): American Express, DE 2019, R: Häly Heinecker, 7 min, OV; Pacific, LBN 2019, R: Angie Obeid, 23 min, OmeU; Forgive And Not To Forgive, HK 2019, R: Elysa Wendi, 6 min, OmeU; Neighbors, HR 2018, R: Tomislav Zaja, 74 min, OmeU, Total length: 110 min

Länge: 110 min.

Die Cine Mar - Surf Movie Night präsentiert von Blue Tomato ist ready für die Herbsttour 2020 und bringt die Highlights unter den Surffilmen und Naturdokus des Jahres in die Kinos – Oceanstories für Surfaddicts.

Länge: 115 min.

Doc.Berlin 2020 (Documentary Film Festival): Kaxa Marca, PE 2019, R: Mariel Sosa, 4 min, OmeU; 9 Degrees, US 2019, R: Kalim Armstrong und Demetre Papapgeorgiou, 13 min, OV; Hotel Stadt Altona, DE 2019, R: Sophia Schachtner, 5 min, OmeU; Changing LA, US 2020, R: Andrea Fiorentini Del Río, 4 min, OmeU; Holy Land, CH 2020, R: Lea Bloch, 12 min, OmeU; Glassy Stares, TUR 2020, R: Ridvan Karaman, 26 min, OmeU; mySELFie, DE 2019, R: Anne Scheschonk, 51 min, OmeU

Länge: 111 min.

Doc.Berlin 2020 (Documentary Film Festival): Pandemia, HK 2019, R: Yiannis Biliris, 4 min, OmeU; Displacement, PL 2019, R: Jacek Jędrzejczak, 7 min, OmeU; Porta Chiusa, IT 2020, R: Michele Gallone und Christian Marsiglia, 20 min, OmeU; Neighbors/Nachbarn, DE 2019, R: Pary El-Qalqili und Christiane Schmidt, 25 min, OmeU; The Scroll Of The Prophet Isaiah, CA 2019, R: Jake Kovnat, 3 min, OmeU; Good Girls Don't Get Beaten, BLR 2019, R: Halina Adamovich, 52 min, OmeU

Länge: 90 min.

ZERFALL – subversiv & dekadent In Anwesenheit der Band und der Filmemacher

Länge: 90 min.

Argentinien 2016, R: Alejandro Vagnenkos, 90 Min., OmeU

Länge: 70 min.

Mobile Kino Presents: Last and First Men
ISL 2020, R: Johann Johannsson mit Tilda Swinton, 70 Min, OV

Länge: 240 min.

So. 27.12.2020, 14:00 Uhr  Eröffnung der Walter Felsenstein Veranstaltungsreihe mit Ausschnitten aus der neuen Dokumentation „WALTER FELSENSTEIN - FIGHTING FOR THE GOOD LIFE“  +   15.00 Die Hochzeit des Figaro   im großen Saal bis 18.00, mit Sektempfang

Länge: 166 min.

Wolfgang Amadeus Mozart: „Die Hochzeit des Figaro“ Oper in 4 Akten, Libretto Lorenzo da Ponte, ins Deutsche übertragen und inszeniert von Walter Felsenstein 1975 Studioaufzeichnung des DFF 1976, Fernsehregie Georg Mielke Darsteller: Magdalena Falewicz, Ursula Reinhardt-Kiss, Uwe Kreyssig, József Dene, Ute-Trekel-Burckhardt, Rudolf Asmus u.a.; Chor und Orchester Komische Oper Berlin unter Leitung von Geza Oberfrank Länge: 166 Min.

Länge: 90 min.

Edson Cordeiro - ANDERS ALS DIE ANDERN
LIVE – FILM und MUSIK

„Wir lieben nur die lila Nacht, die schwül ist, weil wir ja anders als die andern sind.“

Live Musik: Countertenor Edson Cordeiro mit Babylon Orchester Berlin
Musikalische Leitung: Miguel Pérez Iñesta
Künstlerische Leitung: Hans Brandner
Dramaturgie und Regie: Oliver Bieber

Länge: 145 min.

Felsenstein im Babylon: rbb Doku + Ritter Blaubart

Theater ist etwas Einmaliges - Erinnerungen an Walter Felsenstein D 1995, R: Birgit von Gagern, 60 Min

Kombi-Ticket für Dokumentation und Opernfilm am selben Tag!

Ludwig van Beethoven: Fidelio Oper in zwei Akten Opernfilm von Walter Felsenstein Land/Jahr: Österreich 1956 s/w, restaurierte Fassung 2008, 85 Min

Länge: 85 min.

Ludwig van Beethoven: Fidelio Oper in zwei Akten Opernfilm von Walter Felsenstein Land/Jahr: Österreich 1956 s/w, restaurierte Fassung 2008

Länge: 120 min.

tricando - Die Songs von Rio Reiser und Gerhard Gundermann
Tour 2021 - tricando - rocken und flüstern, singen und spielen mit den Songs von Rio Reiser & Gerhard Gundermann

Länge: 199 min.

Combi Ticket für DRA Doku + Ritter Blaubart Walter Felsenstein – Welche Kunst ist gültig, die nicht wahr ist? (Dokumentarfilm von Gitta Nickel, 1971 DDR) **

Länge: 139 min.

 139 Min, Jacques Offenbach: Ritter Blaubart. Oper in drei Akten, Bearbeitung von Walter Felsenstein und Horst Seeger Verfilmte

Länge: 112 min.

VIVOS | A Film by Ai Weiwei 2020, R: Ai Weiwei, 112min, OmeU

Mexico Scope & Mobile Kino Present: VIVOS | A Film by Ai Weiwei ENG.

Länge: 118 min.

Mobile Kino Presents: Idiot Prayer – Nick Cave Alone At Alexandra Palace

UK 2020, R: Nick Cave & Robbie Ryan mit Nick Cave, 118min, OV     [Photo credit: Joel Ryan]

Länge: 191 min.

Dokumentarfilm DRA WALTER FELSENSTEIN. Welche Kunst ist gültig, die nicht wahr ist?  + Jacques Offenbach: Hoffmanns Erzählungen

Länge: 131 min.

Jacques Offenbach: Hoffmanns Erzählungen Oper in fünf Akten, Bearbeitung von Walter Felsenstein Verfilmte Inszenierung von Walter Felsenstein Land/Jahr: Deutschland 1970, Farbfilm i.A. DFF, hergestellt DEFA-Studio für Spielfilme, Babelsberg 1970, restaurierte Fassung 2008 Regie: Walter Felsenstein, Georg Mielke Darsteller: Melitta Muszely, Hanns Nocker, Rudolf Asmus, Werner Enders u.a., Ensemble und Orchester Komische Oper Berlin unter Leitung von Karl-Fritz Voigtmann Länge: 131 Min.

Länge: 108 min.

DDR, Dokumentarfilm D 2019, R: Axel Geiss, mit Manfred Dahms, Wera Thiel und Eckhard Netzmann, 108 Min, DF

Die Protagonisten und das Filmteam werden bei der Premiere am 8. November 2020 anwesend sein. Wolfgang Thierse, Bundestagspräsident a.D., diskutiert im anschließenden Gespräch zum Film mit Manfred Dahms und Axel Geiss, Moderation: Marion Brasch.

Länge: 191 min.

Felsenstein im Babylon: Progress Wochenschau + Hoffmanns Erzählungen Felsenstein: Progress Wochenschau, 222 Min

Länge: 225 min.

Felsenstein im Babylon: rbb Doku + Don Giovanni

Theater ist etwas Einmaliges - Erinnerungen an Walter Felsenstein  (Dokumentarfilm von Birgit von Gagern, 1995 rbb) D 1995, R: Birgit von Gagern, 60 Min

Kombi-Ticket für Dokumentation und Opernfilm am selben Tag!

Länge: 165 min.

Wolfgang Amadeus Mozart: Don Giovanni Libretto: Lorenzo da Ponte Oper in zwei Akten, Bearbeitung von Walter Felsenstein und Horst Seeger Aufzeichnung Generalprobe, Inszenierung von Walter Felsenstein Land/Jahr: Deutschland 1966, schwarz/weiß

Länge: 94 min.

Dok.Ar: The German Neighbour

Argentinien 2017, R.: Rosario Cervio, Martin Liji, 94 Min.,OmeU

Länge: 163 min.

Dokumentarfilm DRA WALTER FELSENSTEIN. Welche Kunst ist gültig, die nicht wahr ist?

Länge: 103 min.

Oper in drei Akten, deutsche Übersetzung Walter Felsenstein, Adaption von Max Brod Inszenierung von Walter Felsenstein

Land/Jahr: DDR 1965 s/w, Studioaufzeichnung DFF, restaurierte Fassung 2008,

Länge: 180 min.

Dokumentarfilm DRA WALTER FELSENSTEIN. Welche Kunst ist gültig, die nicht wahr ist?  + Giuseppe Verdi: Othello

Länge: 120 min.

Giuseppe Verdi: Othello Oper in vier Akten, deutsche Übersetzung Walter Felsenstein, Mitarbeit Carl Stueber Verfilmte Inszenierung von Walter Felsenstein Land/Jahr: Deutschland 1969, Farbfilm i.A. DFF, hergestellt DEFA-Studio für Spielfilme, Babelsberg 1969; restaurierte Fassung 2008. Regie: Walter Felsenstein, Georg Mielke

Länge: 191 min.

Neue Dokumentation „WALTER FELSENSTEIN - FIGHTING FOR THE GOOD LIFE“  +   15.00 Hoffmanns Erzählungen, mit Sektempfang

Länge: 300 min.

Walter Felsenstein im BABYLON. Sieben #Opernfilme des legendären Walter Felsenstein + 3 Dokus auf großer Leinwand
Vom 27.12.2020 bis 21.02.2021 im Babylon

Länge: 226 min.

Dokumentarfilm rbb** Theater ist etwas Einmaliges - Erinnerungen an Walter Felsenstein D 1995, R: Birgit von Gagern, 60 Min Kombi-Ticket für Dokumentation und Opernfilm am selben Tag! + Wolfgang Amadeus Mozart: „Die Hochzeit des Figaro“

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen