"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 


Stummfilm Live

Wir lieben Stummfilme. Jeden Sommer veranstaltet das Babylon ein großes StummfilmLiveFestival. Mit seiner originalen, goldgerahmten Leinwand im Format 4:3, der restaurierten Philipps-Multiplex-Orgel und dem Orchestergraben ist das Babylon eines der letzten erhaltenen Stummfilmkinos in Europa.

Das einmalige Ambiente dieses Kinos, verbunden mit seiner bis heute bespielbaren Infrastruktur ist regelmäßiger Veranstaltungsort spektakulärer Stummfilmaufführungen: 2011 „Chaplin Complete“; 2012 „Buster Keaton“; 2013 „Lubitsch & Heymann“; 2014 „Begierde und Schrecken“; 2015 1. Internationaler Kino-Orgel-Wettbewerb; 2016 Sowjetische Filmavantgarde; 2017 Vive la France! Klassiker des französischen Stummfilms.  Auch moderne, experimentelle Musikfassungen (z.B.  Metropolis Orchester Berlin, Tronthaim, Soundpainting Orchestra, DJ Raphaël Marionneau) sind im Babylon zu erleben.


Länge: 180 min.

Metropolis (OmeU)
LIVE begleitet vom Babylon Orchester Berlin. Originalmusik von Gottfried Huppertz

Zu beachten:  Für diese Veranstaltung gilt  die 2G+ Regel. Alle Gäste benötigen einen Genesungs- oder Impfnachweis und zusätzlich einen Corona-Test (Schnelltest max. 24h alt oder ein PCR-Test max. 48h alt)  und FFP2 MASKE

Ab 15.1. 2G-Plus in der Kultur: Ausnahme: Für Geboosterte KEIN TEST NOTWENDIG!
Please note: 
For this event the 2G+ rule applies. All guests need a recovery or vaccination certificate and additionally a Corona test (rapid test max. 24h old or a PCR test max. 48h old) and FFP2 MASK.

FROM the 15th of January People who got the BOOSTER-Vaccination DO NOT HAVE to make the Corona Test!

Länge: 98 min.

Lady Windermere's Fan USA 1925, R: Ernst Lubitsch, mit Lil Dagover, Walter Rilla, Hanna Waag, Fritz Odemar, Carl Günther, Karl Ludwig Schreiber, 98 Min, OV

Ernst Lubitsch Ein Meisterwerk von 1925 in 4K restauriert. Original-Musik und dirigiert von Carl Davis.   Mit: Alba San Quirico: Violine, Petra Kießling: Cello, Adam Tomaszewski: Klavier

Länge: 72 min.

The Gold Rush [Goldrausch] USA, 1925,. R: Charles Chaplin mit Charles Chaplin, Georgia Hale, Mack Swain, Tom Murray 72 Min OV

Begleitet vom Babylon Orchester Berlin unter Leitung von Ben Palmer

Länge: 67 min.

USA 1921, R: Charles Chaplin, 67 Min. Mit Charles Chaplin, Jackie Coogan, Edna Purviance, OV

Live mit BABYLON ORCHESTER BERLIN Unter der Leitung von Ben Palmer

Zu beachten:  Für diese Veranstaltung gilt  die 2G+ Regel. Alle Gäste benötigen einen Genesungs- oder Impfnachweis und zusätzlich einen Corona-Test (Schnelltest max. 24h alt oder ein PCR-Test max. 48h alt)  und FFP2 MASKE
Please note: 
For this event the 2G+ rule applies. All guests need a recovery or vaccination certificate and additionally a Corona test (rapid test max. 24h old or a PCR test max. 48h old) and FFP2 MASK.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.