[Nur Pferden gibt man den Gnadenschuß] USA 1969, R: Sydney Pollack mit Jane Fonda, Michael Sarrazin, Susannah York, 129 Min, OmU

In den 1930ern werden die USA von der Weltwirtschaftskrise gebeutelt. Jeder schaut, wo er ein bisschen Geld zum Überleben auftreiben kann. Gloria Beatty (Jane Fonda), eine zynische Filmstatistin, schreibt sich zusammen mit hunderten Konkurrenten bei einem Tanzmarathon ein - dem Sieger winken 1.500 Dollar Preisgeld. Betty tritt mit einem neuen Partner an, Robert (Michael Sarrazin), da ihr eigentlicher Tanzpartner kurz vor Turnierstart erkrankt. Die Erschöpfung unter den Teilnehmern nimmt mit zunehmender Dauer des Wettbewerbs zu, doch einige geben trotzdem nicht auf. Die kostenlose Verpflegung ist einfach zu verlockend. Unter ihnen sind auch die erfolglose Schauspielerin Alice (Susannah York), die auf ihre Entdeckung hofft, oder die junge Ruby (Bonnie Bedelia). Sie macht mit, obwohl sie schwanger ist...

Trailer:

 

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen