IndoGeman Filmweek: Shah Rukh Khan Wunschfilm: Om Shanti Om

Ind. 2007, R.: Farah Khan, mit Shah Rukh Khan, Deepika Padukone, Arjun Rampal u.a., 169 Min., OmU (Hindi) Deutschland-Premiere der neu digitalisierten Fassung

Der Weg vom Kleindarsteller zum Superstar ist steinig und manchmal muss die Wiedergeburt helfen, damit er Realität wird. In den 1970er Jahren hofft Schauspieler Om (Shah Rukh Khan) auf den großen Durchbruch, denn dann könnte er vielleicht auch mit Shanti (Deepika Padukone), dem weiblichen Aushängeschild Bollywoods, anbändeln. So aber ist die Schöne unerreichbar, zumal sie die geheime Gespielin des mächtigen Produzenten Mukesh Mehra (Arjun Rampal) ist.

Als Shanti ihre Beziehung zu Mukesh an die Öffentlichkeit bringen will, schlägt der erbarmungslos zurück, weil er dadurch viel Geld verlieren würde. Ohne Gewissensbisse setzt er Shanti einem tödlichen Feuer aus. Auch Om, der gerade in der Nähe ist, kann seine Angebetete nicht retten, sondern kommt selbst ums Leben. 30 Jahre später ist Om als Om Kapoor (Shah Rukh Khan) wiedergeboren worden.

Er ist der große Star in Bollywood. Als er sich plötzlich an sein früheres Leben und den tragischen Tod Shantis erinnert, schwört er Rache.

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen