fbpx

"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Länge: 117 min.

USA 1982, R: Ridley Scott Harrison Ford, Rutger Hauer, Sean Young, 117 Min, OmU, Final Cut

Länge: 133 min.

USA 1980, R: John Landis mit John Belushi, Dan Aykroyd, Cab Calloway, 133 Min, OmU

Länge: 128 min.

D 1987, R: Wim Wenders, mit Bruno Ganz, Solveig Dommartin, Otto Sander, 128 Min, OmeU

Länge: 165 min.

Free Friday: Spiel mir das Lied vom Tod [C'era una volta il West / Once upon a Time in the West] [OmU, English with German Subt.] IT, USA, 1968, R: Sergio Leone mit Henry Fonda, Charles Bronson, Frank Wolff, 165 Min,

Eintritt frei Admission free! ONLY FRIDAY 5th of APRIL

Länge: 180 min.

Oppenheimer [OmU]

USA GB 2023, R: Christopher Nolan mit Cillian Murphy, Emily Blunt, Matt Damon,180 Min

Länge: 480 min.

Sandra Maischberger präsentiert:

„Ekel Alfred“ pur – eine lange Nacht des Lachens!
Weltpremiere im Kino: Alle Farbfolgen der Kultserie “Ein Herz und eine Seele” zum 100. Geburtstag ihres Schöpfers Wolfgang Menge

Begrüßung und Moderation: Sandra Maischberger und Jakob Menge

Länge: 98 min.

F/HK/ TH 2000, R: Wong Kar-Wai mit Maggie Cheung, Tony Leung, Ping Lam Siu, 98 Min, OmeU

Länge: 88 min.

STUMMFILM UM MITTERNACHT: Genuine

D 1920, R: Robert Wiene, Drehbuch Carl Mayer, mit Fern Andra, Hans Heinrich von Twardowski, Ernst Gronau, 88 Min, Eintritt frei Admission free!

An der Orgel Anna Vavilkina

Länge: 90 min.

All of Us Strangers [OmU], D 2024, R: Andrew Haigh mit Andrew Scott, Paul Mescal, Jamie Bell, 90 Min

Länge: 72 min.

Karl Bartos - Das Cabinet des Dr. Caligari

Robert Wienes Stummfilmklassiker von 1920 in neuem Klanggewand, komponiert von ex-Kraftwerk-Musiker Karl Bartos
Karl Bartos

Länge: 84 min.

D 1986, R: Wolfgang Pfeiffer, Musik: Günther Fischer, 84 Min OmU   (Englisch, Russisch, Deutsch mit Deutschen Ut)

In Anwesenheit des Regisseurs Wolfgang Pfeiffer, anschließend Diskussion

MANCHE FILME WERDEN IMMER AKTUELLER!  Der wichtigste Film des Jahres!

Länge: 85 min.

Null Uhr - Null Euro [Los – Harold - los] USA 1928, R: Ted Wilde mit Harold Lloyd, Ann Christy, Bert Woodruff, 85 Min, OF, LIVE begleitet an der Babylon Orgel von Anna Vavilkina, Eintritt frei – Admission free!

Länge: 76 min.

BERLATIN Screenings: HOME (Hogar) [OmeU]

Peru, Netherlands, 2022, R: Jano Burmester, 76 min, Regisseur anwesend! Q & A nach dem Film .

Länge: 208 min.

Prochnow/Grönemeyer LIVE im Gespräch über DAS BOOT (1981)

Moderation: Friedemann Beyer

Danach:  DAS BOOT (Director’s Cut-Fassung von 1997) 208 Min.

DAS BOOT (1981) – ein Kriegsfilmklassiker auf großer Leinwand

Länge: 308 min.

DAS BOOT (TV-Fassung von 1985) 308 Min.

Länge: 83 min.

FACING TIME, D 2023, R: Annett Ilijew, 83 Min

Filmaufführung mit Filmgespräch mit Regisseurin Beate Klarsfeld + Regisseurin Annett Ilijew

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.