"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

USA 1979, R: Walter Hill mit Michael Beck, James Remar, Dorsey Wright, 93 Min, OF

Die Warriors, so nennt sich eine gefährliche Gang, die in den Häuserschluchten von New York sein Unwesen treibt. Zwischen den verschieden Clans in der Stadt herrscht ein wahrer Territorial-Krieg um jeden Zentimeter Raum. Eines Tages wird zwischen den Gangs ein Waffenstillstand ausgehandelt, doch als dann Anführer Cyrus (Roger Hill) auf hinterhältige Weise ermordet wird, fällt der Verdacht schnell auf Mitglieder der Warriors und es droht ein schrecklicher Krieg, der alles Leben in New York zerstören würde. Die anderen Clans schließen sich zusammen und beginnen die verstreuten Mitglieder der Warriors zu jagen. Swan (Michael Beck), der Anführer der gejagten Bande, muss einen Weg finden, um sich und seine Leute sicher nach Coney Island zu bringen, der einzige Ort in New York, an dem sie sich relativ sicher fühlen können. Doch wie sollen sie einen Weg durch die tausenden von brutalen Schlägern finden, die überall in der Stadt nach ihnen suchen?

Trailer:

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen