"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Dansk Film Festival: Tage des Zorns [Flam og Citron] DK/D/N/F/SW/F/TCH 2008, R: Christian Madsen, mit Thure Lindhardt, Mads Mikkelsen, Stine Stengade, 130 Min, OmeU (Dänish with Engl. Subt.)

Dänemark, Anfang der 1940er Jahre: Nach dem Einmarsch deutscher Truppen kämpfen zwei Untergrundkämpfer gegen die Besatzer und liquidieren Kollaborateure. Dabei geraten sie immer tiefer in einen Konflikt zwischen Gut und Böse. Kein Heldenepos, sondern ein Film über zwei komplexe Menschen im Widerstreit ihrer Gefühle zwischen politischer Mission und Gewissen.

 

ENGL.

Denmark, early 1940s: After the invasion of German troops, two underground fighters fight against the occupiers and liquidate collaborators. In the process, they get deeper and deeper into a conflict between good and evil. Not a heroic epic, but a film about two complex people in conflict with their feelings between political mission and conscience.

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.