"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Internationaler Wettbewerb - IC 05 - Sex and Confusion, 90min, OmeU

Kaum ein Motiv durchzieht die Filmgeschichte so sehr wie die Liebe. Immer wieder wird die Liebe auf den ersten Blick, das Entfachen der Flamme und das Zusammenfinden eines Paars erzählt. Alles jenseits von konventionellen Paarstrukturen und Praktiken bleibt allzu oft aus. Dabei gehen Beziehungen und Sexleben genauso mit Machtgefügen wie mit Kummer, Schmerz, Enttäuschung und Eifersucht einher. Viele zerbrechen an ihrem Verhältnis zum Gegenüber. Doch der Schlüssel zur persönlichen Erfüllung liegt bei der eigenen Person.

Perhaps no other motif has haunted the history of cinema as much as that of love. Time and again, the medium has told the tale of love at first sight, of the spreading flames, as one star-crossed lover finds their way to another. However, all too often, anything beyond the world of conventional couples and practices gets left by the wayside. And that although relationships and sex are just as enmeshed with power structures as they are with worries, pain, disappointment and jealousy. Plenty of individuals suffer deeply and crack at the mercy of their relationship to the other. Alas, the key to personal fulfilment lies in one’s own self.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen