"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

100 Jahre GALA!  4 1/2 Stunden Musik + Film  + Schaumwein + Auster - All inkl. 33,- Euro

Dr. Mabuse Der Spieler Teil I+II   (Deutsche Zwischentitel, English Subtitles)

PREMIERE! Uraufführung zum 100jährigen Jubiläum der Neukomposition von Mark Scheibe mit dem Babylon Orchester Berlin und der Sängerin Friederike Harmsen  - SCROLL DOWN FOR THE TRAILER

Regie: Fritz Lang 1922,   Teil 1: Der große Spieler - Ein Bild der Zeit,   Teil 2: Inferno, ein Spiel von Menschen unserer Zeit

Gesamtlänge: 270 Min. mit Pause

Dr. Mabuse, der Spieler I. Der große Spieler. Ein Bild der Zeit. D 1921/22, R: Fritz Lang, mit Rudolf Klein-Rogge, Bernhard Goetzke, Alfred Abel, Aud Egede Nissen, Gertrud Welcker u.a., 155 min., OmeU

Dr. Mabuse, der "Mann mit den 1000 Gesichtern", ein Wahnsinniger mit hoher krimineller Energie, strebt nach der Weltherrschaft.

Um sein Ziel zu erreichen, braucht er viel Geld, das er mit Hilfe ihm höriger Mitarbeiter zu beschaffen sucht. Doch Staatsanwalt von Wenk ist Mabuse auf der Spur.

Entstanden nach Norbert Jacques Romanbestseller reflektiert Fritz Langs Krimi die Stimmungslage der krisengeschüttelten deutschen Nachkriegsgesellschaft, ihrer Ängste und Obsessionen.

Dr. Mabuse, der Spieler II. Inferno. Ein Spiel von Menschen unserer Zeit. D 1921/22, R: Fritz Lang, mit Paul Richter, Rudolf Klein-Rogge, Bernhard Goetzke, Alfred Abel, Aud Egede Nissen, Gertrud Welcker u.a. 115 min., OmeU

Nach einem gescheiterten Mordanschlag auf Staatsanwalt von Wenk wird eine verdächtigte Tänzerin verhaftet. Doch ehe sie aussagen kann, stirbt sie durch Selbstmord. Ähnliche Anschläge folgen, die alle misslingen. Staatsanwalt von Wenk gelingt es, den Drahtzieher der Verbrechen immer mehr in die Enge zu treiben. In einer Falschmünzerwerkstatt kommt es zum Showdown. Allmachtsfantasien, Hypnose, Wahnsinn: Dr. Mabuse ist das Gesicht einer Welt in Aufruhr.

Trailer:

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.