"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Italien 1962, R: Bernardo Bertolucci mit Francesco Ruiu, Giancarlo De Rosa, Vincenzo Ciccora, 88 Min, OmeU, Im Anschluss Aperitivo und Gespräch

An der Böschung des Tiber wird eine Prostituierte ermordet aufgefunden. Ein Kommissar befragt nacheinander mehrere Männer, die in der Nähe des Tatorts im Parco Paolino gewesen waren. Sie erzählen vom Tag bevor das Verbrechen geschah und damit von ihrem Leben. Ein Taschendieb hat es auf Liebespaare im Gehölz abgesehen und wird von einem Opfer erwischt; ein Geldeintreiber streitet sich mit der Frau, die ihn aushält; ein Soldat aus dem Süden auf Diensturlaub bestaunt die große Stadt und die Frauen; zwei Jugendliche spazieren mit Mädchen, bestehlen einen Homosexuellen im Park und als die Polizei sie befragen will, ertrinkt einer auf der Flucht im Tiber; ein Mann mit Holzschuhen erweist sich schließlich als der gesuchte Mörder. 

Kuratiert von Mara M. 

 

Trailer:

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen