Goodbye, GDR! - Coming out DDR 1989, R: Heiner Carow mit Matthias Freihof, Dagmar Manzel, Dirk Kummer, Michael Gwisdek, 112 Min, OmeU

Philipp (Matthias Freihof) ist ein junger Lehrer mit großen Ambitionen, der mit einer seiner Kolleginnen, Tanja (Dagmar Manzel), eine Beziehung beginnt. Alles scheint perfekt zu laufen, bis Philipp auf einen alten Freund trifft, der ihn an seine homosexuellen Erfahrungen aus der Vergangenheit denken lässt. Als er dann noch Matthias (Dirk Kummer) kennenlernt, ist Philipp in seinem Selbst komplett verunsichert. Er versucht, seine Homosexualität zu verdrängen, besonders jetzt, da Tanja ein Kind von ihm erwartet. Doch bald muss er einsehen, dass mit seinem Selbstbetrug nicht nur sich, sondern auch den Menschen in seiner Umgebung schadet - speziell Matthias, für den Philipp die große Liebe ist. Zutiefst verunsichert, merkt er immer stärker, dass er nicht die Art von Leben führt, das er sich wünschen würde...

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen