[Schmutziges Spiel] Brasilien 2016, R: Caio Sóh mit Bianca Bin, Milhem Cortaz, Adriana Esteves, 120min, OmU

In dieser Familie ist nichts so wie es sein sollte. Batista ist Alkoholiker, seine Frau Maria hat eine Affäre mit dem Freund ihrer Tochter Emíla, während diese, die scheinbar prüde, eine Affäre mit ihrem Chef, während der älteste Sohn Pedro weder studieren noch arbeiten will. In spannungsreichen und überraschenden Momenten entfaltet sich langsam das wahre Gesicht der Familienmitglieder. Können sie das Ruder noch umdrehen und sich neu zusammenfinden?
Der Regisseur Caio Sóh ist Komponist, Autor, Regisseur und vielprämierter Drehbuchautor. Canastra Suja (2017) ist sein vierter Spielfilm, der für verschiedene Festivals ausgewählt wurde.

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen