"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

ERÖFFNUNG! Brasilien 2018, R: Affonso Uchôa und João Dumans mit Aristides de Sousa, Murilo Caliari, Renata Cabral u.a. 97min, OmU

Der Junge André lebt in der Nähe einer Aluminiumfabrik in Ouro Preto (Minas Gerais). Eines Tages findet er das Notizbuch eines Arbeiters, dem dieser -ursprünglich für die Theatergruppe der Fabrik - begonnen hatte über sein Leben zu schreiben. Nur, dass Cristiano nicht aufhören konnte zu schreiben. Der Film taucht als Parallelgeschichte in Cristianos Leben ein und erzählt aus der Perspektive eines Arbeiters die sozialen und wirtschaftlichen Entwicklungen im Brasilien der letzten 10 Jahre.

Eröffnung: Freitag, 25.01.2019, 20:00 Uhr

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen