"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Ind. 2018, R.: Rohit Shetty, mit Ranveer Singh, Sara Ali Khan, Sonu Sood, 150 Min., OmeU (Hindi), ab 18 Jahren.

„Simmba (Ranveer Singh) ist ein Waisenkind aus Shivgadh, der mit wenig hohen Idealen aufwächst. Als er im Laufe seine Lebens zum Offizier avanciert, sind korrupte Machenschaften und unmoralische Deals Teil seiner beruflichen Lebensart, mit der er sich gut arrangieren kann. Doch als Simmba mit einem unglücklichen Ereignis konfrontiert wird, fängt er an mit sich zu hadern und die Welt immer häufiger mit anderen Augen zu betrachten. Eine herzerfrischend schöne Frau (Sara Ali Khan) bereichert seine neuen Ansichten und erlaubt Simmbas Herz mehr Strahlkraft für das Gute in dieser Welt. Erfolgsregisseur Rohit Shetty, der schon mit seinen Shah Rukh Khan-Filmen Chennai Express und Dilwale die Kinos weltweit mit Begeisterungsstürmen bereicherte, hat nun mit Simmba einen neuen aufwendigen Bollywood-Film produziert. Simmba verbindet ganz nach Shettys Handschrift Action mit Romantik, die immer mit einer Prise menschlicher Botschaft angereichert sind. Visuell wird man hier als Zuschauer mit grandiosen Tanzeinlagen bedient. Starke und eingängige Songs zum Mitschwingen sind natürlich auch dabei. Ein kraftvolles Bollywood-Vernügen zur besten Jahrzeit."

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen