fbpx

"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

New Hollywood: Close Encounters of the Third Kind [Unheimliche Begegnung der dritten Art] [OmU] USA, 1977, R: Steven Spielberg mit Richard Dreyfuss, Francois Truffaut, Teri Garr, 138 Min

EN
In the midst of a series of unexplained events, electrical lineman Roy Neary encounters a UFO on a deserted road whilst investigating a large-scale power outage. Roy becomes increasingly obsessed with UFOs and subliminal messaging following his experience, distancing himself from his wife and children but drawing him closer towards parallel investigations being conducted by scientists, the military and other survivors of encounters who are attempting to communicate with the mysterious otherworldly presence.

DE
Inmitten einer Reihe unerklärlicher Ereignisse stößt der Elektriker Roy Neary bei der Untersuchung eines großflächigen Stromausfalls auf einer verlassenen Straße auf ein UFO. Roy wird nach diesem Erlebnis zunehmend von UFOs und unterschwelligen Botschaften besessen. Er distanziert sich von seiner Frau und seinen Kindern, aber er kommt den parallelen Untersuchungen näher, die von Wissenschaftlern, dem Militär und anderen Überlebenden von Begegnungen durchgeführt werden, die versuchen, mit der mysteriösen jenseitigen Präsenz zu kommunizieren.

Trailer:

 

Der Elektriker Roy Neary (Richard Dreyfuss) teilt mit vielen anderen Menschen die Erfahrung eines seltsamen Phänomens, das er nicht richtig einordnen kann. Zu den Auserwählten gehört auch die alleinerziehende Mutter Jillian Guiler (Melinda Dillon) und ihr kleiner Sohn Barry (Cary Guffey), der jedoch plötzlich verschwunden ist. Während Neary und Guiler durch die nächtliche Erfahrung eines merkwürdigen Lichts so stark aus der Bahn geworfen werden, dass sie nur noch von der Ergründung des dahinter liegenden Geheimnisses beseelt sind, machen UFO-Forscher, zu denen unter anderem der Wissenschaftler Claude Lacombe (François Truffaut) gehört, immer neue merkwürdige Entdeckungen. So tauchen verschollen geglaubte Schiffe oder Flugzeuge ohne Erklärung wieder auf. Die Nachforschungen der Wissenschaftler und der übrigen Menschen deuten schließlich auf ein Gebiet in Mexiko hin, wo alle Fäden zusammenlaufen könnten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.