IndoGerman FilmWeek: Goodbye, IND 2022, R.: Vikas Bahl mit Amitabh Bachhan, Rashmika Mandanna, Hansa Singh, mit: Rashmika Mandanna, Amitabh Bachchan, Neena Gupta, 141 Min, OmeU (Hindi mit englischen UT)

Von dem überraschenden Tod ihrer Mutter erfährt Tara eines schicksalhaften Morgens und der ihre trauernde Familie für 13 Tage unter einem Dach vereint. Dabei muss ihr Vater mit den ganzen Verwandten klarkommen, der Einsamkeit und damit, dass er plötzlich neue Seiten an diesen Menschen kennenlernt. Die Familien-Dynamik, politische Ansichten und Unsicherheiten dringen an die Oberfläche und ihnen wird bewusst, dass die Bedeutung mancher Personen und mancher Dinge erst im Nachhinein wirklich offensichtlich werden.

In der Komödie über die Trauerverarbeitung einer dysfunktionalen Familie sieht man Bollywood-Legende Amitabh Bachchan und Pushpa-Star Rashmika Mandanna in den Hauptrollen. Regie führt Vikas Bahl, der Regisseur von dem Independent-Hit Queen und Super 30.

ENGL.

Goodbye is a story of a daughter, Tara’s mother’s untimely demise. The family comes together under one roof for a period of thirteen days. Tara’s father copes with the coming together of the entire family, loneliness and learning new things about his family. During the course, the family’s dynamics, politics, and insecurities come out, and then they realise that the importance of people and things are only evident in retrospect.

 

 

 

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.