[Der Teufel ist eine Frau], USA 1935, R: Josef von Sternberg mit Marlene Dietrich, Lionel Atwill, Edward Everett Horton, 75 Min, OmU

Der reiche Don Pasqual entdeckt in einer Zigarettenfabrik die schöne Concha Perez und macht sie zu seiner Geliebten. Die dankt ihm ihren sozialen Aufstieg, in dem sie den Don laufend betrügt, erniedrigt und zum Gespött der Stadt macht. Sternbergs letzter Film mit Marlene Dietrich, den sie zugleich für ihren gelungensten hielt. Insider entdeckten in dem Film ein Spiegelbild der komplizierten Beziehung zwischen Marlene und ihrem Entdecker. 

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.