[Les parapluies de Cherbourg]

F 1964, R: Jacques Demy mit Catherine Deneuve, Nino Castelnuovo, Anne Vernon, 91 Min, OmeU

“Pure cinematic magic” (Empire) Der Automechaniker Guy und die Regenschirmverkäuferin Geneviève lieben sich.

Als Guy für zwei Jahre zum Kriegsdienst muss, verbringen beide ihre erste und einzige Liebesnacht. Geneviève wird schwanger. Doch als Guy aus Algerien zurückkehrt, ist Geneviève verschwunden... Jacques Demys berühmter Musicalfilm „Die Regenschirme von Cherbourg“, mit dem die jungen Catherine Deneuve ihren Durchbruch feierte, wird von Filmkritikern als sein Meisterwerk bezeichnet.

Bereits unmittelbar nach dem Erscheinen sorgte der Film für Furore, gewann in Cannes 1964 die Goldene Palme und wurde für insgesamt vier Oscars® nominiert, u.a. für die Beste Musik.
 

ENGL

A young woman separated from her lover by war faces a life-altering decision. A dazzling musical heart-tugger that launched Catherine Deneuve to stardom.

CANNES 1964 – PALME D’OR, 5 ACADEMY AWARD 1966 INCLUDING BESTFOREIGN FILM AND BEST MUSIC “enjoyed huge international success when it was released in 1964, …

starring a young Catherine Deneuve in the leading role, this takes the form of a tear-jerking bittersweet tale of young love, somewhere between West Side Story, Singin’ in the Rain and Mamma Mia! in spirit.” (telegraph.co.uk) “famous for its thorough appropriation and reinvention of the Hollywood musical genre.

Every line of dialogue from ‘Oh shit’ to ‘I'm pregnant’ is sung to Michel Legrand's luxurious orchestration” (mpireonline.com)

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen