"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

GB 2017/18, R: Gabriel Clarke, Torquil Jones, 99 min, OV, Deutsche Erstaufführung

Der legendäre englische Trainer Bobby Robson ist einer, der bei allen Rückschlägen nie aufgegeben hat: Als Nationaltrainer sah er
sich 1986 mit der Hand Gottes konfrontiert. 1990 schied er bei der Weltmeisterschaft knapp im Halbfinale aus. 1995 wurde bei ihm
Krebs diagnostiziert. Doch schon ein Jahr später trainierte er den FC Barcelona, nur um sich kurz darauf einen Kindheitstraum zu
erfüllen und bei Newcastle United anzuheuern. „Bobby Robson: More Than a Manager“ ist eine anrührende Hommage, frei von Kitsch, dafür mit Gänsehautgarantie. Weggefährten wie Pep Guardiola, Sir Alex Ferguson, Paul Gascoigne und Ronaldo kommen hier zu Wort und zollen einem großen Sportsmann ihren Tribut.

EN: The legendary English manager Bobby Robson was never one to give up, despite facing his fair share of setbacks. As England coach
he confronted the ‘hand of god’ in 1986 and crashed out of the 1990 World Cup in the semi-finals. In 1995 he was diagnosed with cancer, but then went on to coach at Barcelona and Newcastle United. The homage to this great sportsman is sure to give goose bumps.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen