"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

JEMEN Karama Filmfestival der Menschenrechte, Kurzfilme 99 Min, OmeU

Das Karama Filmfestival der Menschenrechte im Jemen hat das Ziel, einen eindrucksvollen und effektiven Beitrag zu schaffen, über Menschenrechtsfragen in der jemenitischen Gesellschaft zu diskutieren. Es geht um eine Chance für junge Menschen und darum, ihre Ansichten und Perspektive einzubringen. Über die zahlreichen Filme wollen wir das Bewusstsein für viele Menschenrechtsfragen erhöhen, trotz der schwierigen Bedingungen die im Jemen herrschen. Wir glauben, dass Filme und Kunst die effiziente und effektive Art und Weise ist, um Brücken zwischen den Völkern zu bauen und ein Fenster, auf die jemenitische Gesellschaft und Jugend zu öffnen sowie wichtige Fälle zu verstehen. Der Titel "Bring it to Light" des Festivals wurde so gewählt, dass die Konzepte der Menschenrechte von Jugendlichen verbessert und über ihre Rechte besser informiert werden können. Es ist der Anfang, trotz der Jahre des Krieges und des Leides des jemenitischen Volkes, eine Lösung zu finden und das Licht zu erreichen. Wir hoffen, dass junge Menschen dieses Licht dazu bringen, einen neuen Weg für Frieden und Freiheit im Jemen zu beschreiten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen