"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

WIM & JIM

Wim  Wenders &    Jim  Jarmusch

12. September – 11. Oktober 2023

Eine amerikanische Freundschaft

An american Friendship

Das Babylon feiert zwei der wichtigsten Autorenfilmemacher. Zwei Lieblinge des deutschen Arthouse Kinos. Wim Wenders - der wichtigste, lebende, deutsche Regisseur und sein amerikanischer Freund Jim Jarmush, der einer der bekanntesten Vertreter des amerikanischen Independent-Films ist.

We celebrate two of the most important auteur filmmakers with their film classics. Two darlings of arthouse cinema. Wim Wenders - the most important living German director and his american friend Jim Jarmush who is one of indie film's most exciting auteurs.

SPECIAL: TONIGHT 22.09. at MIDNIGHT:

Wim & Jim: Coffee and Cigarettes [OmU] FREE ADMISSION

Please Check the versions  OV= Original Version; OmU (Original language... mit Deutschen UT); OmeU (Original Language with English Subtitles) DF (Deutsche Fassung)

--------------------------------------------------------------------------

Es ist mehr als das Faible für Schwarz/Weiß, Robby Müller und Musik, lange Einstellungen und Paris und Texas was Wim und Jim verbinden. Für beide war die Cinémathèque française in Paris ein beliebter Aufenthaltsort.
Wim gab Jim Filmmaterial für dessen „Permanent Vacation“, machte ihn zu seinem Produktionsassisten.
Paris Texas war für Jim ein Erweckungserlebnis, sein Brief an Wim wird in der Kinemathek aufbewahrt.
Wim hat viele Jahre in den USA gelebt, hat dort Filme gedreht, ist ein ewiger Wanderer zwischen den Kontinenten. Jim’s Filme sind ohne Wim nicht denkbar. Oft kam auch Geld aus Deutschland.

Wim & Jim eine Wahlverwandschaft

-----------------------------------------------------------------------

ENGL.
An American Friendship

The Babylon celebrates two of the most important auteur filmmakers. Two darlings of German arthouse cinema. Wim Wenders - the most important living German director.

It's more than a penchant for black and white, Robby Müller and music, long takes and Paris and Texas that connect Wim and Jim. The Cinémathèque française in Paris was a favourite haunt for both of them. Wim gave Jim film material for his "Permanent Vacation", made him his production assistant. Paris Texas was a revival experience for Jim, his letter to Wim is kept in the cinematheque. Wim lived in the USA for many years, made films there, is an eternal wanderer between continents. Jim's films are unthinkable without Wim. Money often came from Germany.

Wim&Jim an elective affinity

PLEASE check the versions [OmU, Deutsche UT] - [OmeU, English Subtitles] -  OV oder OF Origianl Language

------------------------------------------------------------------------------

Länge: 103 min.

Wim & Jim: The Soul of a Man [engl. OF], D/USA 2002, R: Wim Wenders mit Chris Thomas King, Keith Brown, Steve und Ronnog Seaberg, 103 Min

Länge: 124 min.

Wim & Jim: Palermo Shooting [OmeU] D, 2008, R: Wim Wenders mit Dennis Hopper, Andreas Frege, Giovanna Mezzogiorno, 124 Min

Länge: 92 min.

Wim & Jim: Tokyo-Ga [OV, English], USA, D, 1985, R: Wim Wenders mit Werner Herzog, Chishu Ryu, Chris Marker, 92 Min

Länge: 128 min.

Wim & Jim: Der Himmel über Berlin [OmeU], D 1987, R: Wim Wenders, mit Bruno Ganz, Solveig Dommartin, Otto Sander, 128 Min

Länge: 107 min.

Wim & Jim: Alice in den Städten D 1974, R: Wim Wenders mit Rüdiger Vogler: Yella Rottländer, Lisa Kreuzer, 107 Min, DF

Länge: 122 min.

Wim & Jim: The End of Violence [Am Ende der Gewalt] [OV] USA, 1997, R: Wim Wenders mit Bill Pullman, Andie MacDowell, Gabriel Byrne, 122 Min

Länge: 144 min.

Wim & Jim: In weiter Ferne, so nah! [Faraway, So Close!] DF + andere Sprachen mit D Ut, Deutsch + [Englisch, Italienisch mit D Ut.] , D, 1993, R: Wim Wenders mit Willem Dafoe, Nastassja Kinski, Otto Sander, 144 Min

Länge: 179 min.

Wim & Jim: Until the End of the World [Bis ans Ende der Welt] [OmU] USA, 1991, R: Wim Wenders mit William Hurt, Solveig Dommartin, Sam Neill, 287 Min

Länge: 75 min.

Wim & Jim: Permanent Vacation [OmU], USA 1980, R: Jim Jarmusch mit Chris Parker, Sara Driver, Leila Gastil, 75 Min

Länge: 110 min.

Wim & Jim: The Salt of the Earth [OmU], USA, 2014, R: Wim Wenders mit Sebastião Salgado, Juliano Ribeiro Salgado, Hugo Barbier, 110 Min

Länge: 97 min.

Wim & Jim: The Beautiful Days of Aranjuez [OmU], F, 2016, R: Wim Wenders mit Sophie Semin, Reda Kateb, Peter Handke, 97 Min

Länge: 123 min.

Wim & Jim: Night on Earth [OmU], 1991 USA, R: Jim Jarmusch mit Winona Ryder, Armin Mueller-Stahl, Isaach De Bankolé, Roberto Benigni, Matti Pellonpää, 123 Min

Länge: 121 min.

Wim & Jim: Dead Man [OmU], USA, 1995, R: Jim Jarmusch mit Johnny Depp, Robert Mitchum, Crispin Glover, 121 Min

Länge: 97 min.

Wim & Jim:

Hammett [OmU] USA, 1982, R: Wim Wenders mit Frederic Forrest, Peter Boyle, Lydia Lei: 97 Min

Länge: 113 min.

Wim & Jim: Mystery Train [OV Englisch + Japanisch mit Engl. Subt.], USA, 1989, R: Jim Jarmusch mit Steve Buscemi, Youki Kudoh, Cinqué Lee, 113 Min

Länge: 106 min.

Wim & Jim: Pina, [OmeU] D,F,GB, 2011, R: Wim Wenders mit Ensemble des Tanztheaters Wuppertal Pina Bausch, 106 Min

Länge: 118 min.

Wim & Jim: Every Thing Will Be Fine [OmU, Engl. mit D Ut.], D, USA, FR, 2015, R: Wim Wenders mit James Franco, Rachel McAdams, Peter Stormare, 118 Min

Länge: 123 min.

Wim & Jim: Land of Plenty [OmU], USA, 2004, R: Wim Wenders mit Michelle Williams, John Diehl, Jeffrey Vincent Parise, 123 Min

Länge: 81 min.

Wim & Jim: Yamamoto - Aufzeichnungen zu Kleidern und Städten [OmU, Deutsch + Englisch and Japanisch mit D Ut.], D, 1989, R: Wim Wenders mit Yohji Yamamoto, Wim Wenders, 81 Min

Länge: 147 min.

Wim & Jim: Paris Texas [OmU, English with German Ut.] F D 1984, R: Wim Wenders mit Harry Dean Stanton: Travis, Nastassja Kinski, Dean Stockwell, 147 Min

Länge: 89 min.

Wim & Jim: Stranger than Paradise [OmU]

USA 1984, R: Jim Jarmusch mit John Lurie, Eszter Bálint, Richard Edson, 89 Min

Länge: 103 min.

Wim & Jim: Die Angst des Tormanns beim Elfmeter [The Goalie's Anxiety at the Penalty Kick] [OmeU]

D 1972, R: Wim Wenders mit Arthur Brauss, Kai Fischer, Erika Pluhar, 103 Min

Länge: 116 min.

Wim & Jim: Ghost Dog: The Way of the Samurai [OmU], USA, 1999, R: Jim Jarmusch mit Forest Whitaker, John Tormey, Gene Ruffini, 116 Min

Länge: 96 min.

Wim & Jim: Coffee and Cigarettes [OmU], USA 2003, R: Jim Jarmusch mit Roberto Benigni, Steven Wright, Joie Lee, 96 Min

Länge: 108 min.

Wim & Jim: Gimme Danger [OmU], USA, 2016, R: Jim Jarmusch mit Iggy Pop, Ron Asheton, Scott Asheton, 108 Min

Länge: 103 min.

Wim & Jim: The Dead Don't Die [OmU], USA, 2019, R: Jim Jarmusch mit Bill Murray, Adam Driver, Tilda Swinton, 103 Min

Länge: 79 min.

Wim & Jim: Die Gebrüder Skladanowsky [DF], D, 1995, R: Wim Wenders mit Udo Kier, Otto Kuhnle, Max Skladanowsky, 79 Min

Länge: 96 min.

Wim & Jim: Pope Francis: A Man of His Word [OmeU, Spanish with Engl. Subt.]

DE, 2018, R: Wim Wenders mit Pope Francis, Ignazio Oliva, María Eufemia Goycoechea, 96 Min

Länge: 174 min.

Wim & Jim: Im Lauf der Zeit [Kings of the Road] [OmeU] D, 1976, R: Wim Wenders mit Lisa Kreuzer, Hanns Zischler, Wim Wenders, 174 Min

Länge: 125 min.

Wim & Jim: Der Stand der Dinge [The State of Things] [OmU] English with German Subt.], D, 1982, R: Wim Wenders mit Allen Garfield, Samuel Fuller, Isabelle Weingarten, 125 Min

Länge: 118 min.

Wim & Jim: Paterson [OmU], USA, 2016, R: Jim Jarmusch mit Golshifteh Farahani, Adam Driver, Chasten Harmon, 118 Min

Länge: 101 min.

Wim & Jim: Buena Vista Social Club [OmeU], D USA, Kuba, 1999, R: Wim Wenders mit Luis Barzaga, Joachim Cooder, Ry Cooder, 101 Min

Länge: 100 min.

Wim & Jim: Lisbon Story [OmU], PT, 1994, R: Wim Wenders mit Vasco Sequeira, Rüdiger Vogler, Joel Cunha Ferreira, 100 Min

Länge: 112 min.

Wim & Jim: Submergence [OmU],USA, 2017, R: Wim Wenders mit James McAvoy, Alicia Vikander, Celyn Jones, 112 Min

Länge: 106 min.

Wim & Jim: Year of the Horse [OV], USA 1997, R: Jim Jarmusch mit Neil Young, Frank Sampedro, Billy Talbot, 106 Min

Länge: 103 min.

Wim & Jim: Falsche Bewegung [Wrong Move] [OmeU], D, 1975, R: Wim Wenders mit Nastassja Kinski, Hanna Schygulla, Rüdiger Vogler, 103 Min

Länge: 116 min.

Wim & Jim: The Limits of Control [OmU], USA, 2009, R: Jim Jarmusch mit Bill Murray, John Hurt, Tilda Swinton, 116 Min

Länge: 94 min.

Wim & Jim: Der scharlachrote Buchstabe [The Scarlet Letter] [DF]

D, 1973, R: Wim Wenders mit Yella Rottländer, Senta Berger, Yelena Samarina, 94 Min

Länge: 122 min.

Wim & Jim: The Million Dollar Hotel [OmU], USA, 2000, R: Wim Wenders mit Mel Gibson, Milla Jovovich, Jeremy Davies, 122 Min

Länge: 107 min.

Wim & Jim: Down by Law [OmU], USA, D 1986, R: Jim Jarmusch mit John Lurie,Tom Waits, Roberto Benigni, 107 Min

Länge: 127 min.

Wim & Jim: Der amerikanische Freund, OmeU, D F, 1977, R: Wim Wenders mit Bruno Ganz, Dennis Hopper, Lisa Kreuzer, 127 Min

Länge: 123 min.

Wim & Jim: Only Lovers Left Alive [OmU]

USA, 2013, R: Jim Jarmusch mit Tilda Swinton, Tom Hiddleston, Jeffrey Wright, 123 Min

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.