USA 1980, R: Alan Parker mit Eddie Barth, Irene Cara, Lee Curreri, 134 Min, OmU

Es war ein nervenaufreibendes Casting an der High School of Performing Arts, doch nun steht der neue Jahrgang fest: Schauspielaspirantin Doris ist eine schüchterne junge Frau, die die überbordende Energie anderer Schüler - wie die des Tänzers Leroy - überfordert. Nur mit Montgomery, der ständig von Komiker Ralph gehänselt wird, versteht sich Doris blendend. Während sie gegen ihre Unsicherheit kämpft, eckt Leroy bei der Englischlehrerin Mrs. Sherwood an, die darauf achtet, dass die künstlerisch talentierten Schüler auch akademische Anforderungen erfüllen, da sonst ein Schulverweis droht. Sängerin Coco versucht derweil, den Musiker und Songwriter Bruno zu gemeinsamen Konzerten zu überreden, damit ein bisschen Geld in die Tasche kommt.

EN:

Young men and women audition for coveted spots at the New York High School of Performing Arts. Those who make the cut discover that it takes a lot of hard work to become a star and sometimes difficult decisions have to be made. The youngsters grapple with heavy issues such as homosexuality, abortion, attempted suicide and illiteracy. On top of their unique struggles, the students must deal with the mundane pressures of adolescence like homework, heartbreak and rejection.

Trailer:

 

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen