"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Dogville DK/S/UK/F/D/NL/N 2003, R: Lars von Trier, mit Nicole Kidman, Harriet Anderson, Lauren Bacall, Jean-Marc Barr, 178 Min, OmU

Auf der Flucht vor Gangstern sucht Anfang der 1930er eine junge Frau in einer amerikanischen Kleinstadt Schutz. Dort gibt man der Fremden die Chance, sich in die Gemeinschaft einzufügen, was ihr anfangs gelingt. Als sie zunehmend ausgenutzt wird, kippt die Stimmung. Gedreht in einer minimalistischen Studiolandschaft entwickelt der Regisseur in neun Kapiteln eine pessimistische Parabel über die Macht von Kollektiven gegen gesellschaftliche Außenseiter.

 

Trailer:

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.