NO 2018, R: Arild Andresen, je 54 min, OmeU

Als ein soeben aufgestiegener Fußballverein kurz vor Beginn der Liga-Saison seinen Trainer verliert, erhält Helena Mikkelsen
die historische Chance, die erste Trainerin einer Männermannschaft in Norwegens erster Liga zu werden. Von Beginn an sieht
sie sich mit traditionellen Vorurteilen sowohl von Männern als auch von Frauen konfrontiert. Damit geht die Serie über die Welt des Fußballs hinaus und folgt einer Frau, die in eine von Männern dominierte Welt eintritt und vor Herausforderungen steht, die die gesamte Gesellschaft betreffen und „Heimebane“ zu einem Erlebnis auch für Nicht-Fußballfans werden lässt.

EN: When a newly promoted club loses its coach just before the season start, Helena Mikkelsen receives the historic opportunity to become Norway’s first female coach in the men’s league. Unveiling distorted gender perceptions and the challenges a woman faces upon entering a male-dominated world makes “Heimbane” relateable for non-football fans as well.

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen